Nachrichten

Bericht vom Grundlagenseminar 2024: Einfach machen – und etwas wagen!

Sr. Beate Krug ist seit vielen Jahren im Vorbereitungsteam des franziskanischen Grundlagenseminars zu Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung. Pilgernd war die Gruppe Anfang Juli im Sauerland unterwegs und begegnete

Kloster-Radtour 2024: „Spuren-Wandel“ durch den Odenwald

Unsere diesjährige Kloster-Radtour führte 14 begeisterte Radfahrer:innen von Aschaffenburg durch den Odenwald bis zum Kloster Oberzell. Die organisatorische Leitung hatte Verwaltungsleiter Matthias Hart inne, die geistliche Begleitung übernahm Schwester Regina

Wir trauern um Schwester Suitgera Ebel

Am 25. Juni rief Gott Schwester Suitgera Ebel im Alter von 89 Jahren in sein ewiges Reich. Sr. Suitgera wurde am 1. Mai 1935 in Rechtenbach im Landkreis Main-Spessart geboren.

Karola Herbert: „Es war immer mehr als Arbeit für mich“

„Ich setzte den Fuß in die Luft, und sie trug.“ Dieses Zitat von Hilde Domin zog sich wie ein roter Faden durch den Rückblick, mit dem sich Karola Herbert am

Gesundheitstag im Kloster Oberzell

Ganz im Zeichen der Gesundheit und des Wohlbefindens stand unser Gesundheitstag am 13. Juni. Nach einem gemeinsamen Frühstück zum Auftakt gab es Yoga mit Karola Herbert, um Körper und Geist

60 Jahre Ministrant: Waldemar Schneider aus Zell feiert Jubiläumsgottesdienst

Waldemar Schneider aus Zell am Main übernimmt viele Dienste bei den Gottesdiensten im Kloster Oberzell: Der 68-Jährige ist Lektor, Kommunionhelfer und Zeremonienmeister, vor allem aber Ministrant – und das seit

Sr. Katharina Ganz und Sr. Beate Krug beim Katholikentag in Erfurt

Glaube, Diskussion, Fest: dazu begegnen sich Menschen aller Generationen fünf Tage lang, alle zwei Jahre, in einer anderen Stadt. Für den 103. Deutschen Katholikentag vom 29. Mai bis 2. Juni

Miteinander leben lernen: Ordensoberinnen und -obere verabschieden gemeinsame Stellungnahme

Rund 180 Ordensoberinnen und -obere haben eine Stellungnahme zur Frage des Zusammenlebens von Menschen mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen und Prägungen in Deutschland verabschiedet und damit ein klares Statement gesetzt gegen

Eiserne, Diamantene und Gnadenvolle Profess im Kloster Oberzell

Das Professjubiläum ist für eine Ordensschwester etwas ganz Besonderes, sie erneuert dabei ihr Versprechen vor Gott. Die Jubilarinnen bereiten sich intensiv auf diesen Festtag vor, blicken dankbar zurück auf ihr

Kloster Oberzell beWEGt: Wir sind dabei beim Stadtradeln 2024!

Radeln für das Klima: Indem wir Fahrrad fahren, leisten wir aktiv unseren Beitrag für mehr Klimaschutz. Wer einen (Arbeits-)Weg von vier Kilometern (einfach) an 20 Tagen mit dem Fahrrad statt

Resolution: Integration und Teilhabe in den Vordergrund stellen

Eine Flüchtlings- und Migrationspolitik, die Integration und Teilhabe in den Vordergrund stellt – das fordert der Bayerische Flüchtlingsrat. Eine entsprechende Resolution wurde beim ökumenischen Studientag für Flüchtlingsarbeit und Kirchenasyl am

Spende: „Mix for Kids“ unterstützt unser Kinderheim in Südafrika mit 3000 Euro

Der gemeinnützige Verein „Mix for Kids“ unterstützt mit einer großzügigen Spende von 3000 Euro unser Kinderheim in Südafrika. Das Geld stammt aus der Lichterzauber-Veranstaltung in Geesdorf (Landkreis Kitzingen). „Mix for