headeroberzell

Sr. Katharina: "Wir könnten Avantgarde sein für die Weltkirche!"

Im Interview mit der Würzburger Mainpost schildert die Generaloberin der Oberzeller Franziskanerinnen ihre Eindrücke vom jüngsten Treffen des Synodalen Wegs in Frankfurt. Was sie am meisten überrascht hat und was ihr Sorgen bereitet. Sie ist Beraterin im Forum "Frauen in Diensten und Ämtern" des Synodalen Wegs der katholischen Kirche in Deutschland. Die 1970 in Kitzingen geborene und in ...

Kirchenasyl: Erst verurteilt, jetzt ausgezeichnet

Sr. Juliana Seelmann hat den Würzburger Friedenspreis erhalten. Angeklagt, verurteilt, ausgezeichnet – Schwester Juliana Seelmann von den Oberzeller Franziskanerinnen hat am Sonntag in einer ...

„Der synodale Weg wird unsere Kirche verändern“

Podiumsdiskussion: Sr. Dr. Katharina Ganz, Bischof Peter Kohlgraf und Theologie-Professor Martin Ebner über priesterliche Existenz heute Veränderungen in der katholischen Kirche in Deutschland sind ...

Eiserne Profess im Kloster Oberzell

Elf Oberzeller Franziskanerinnen haben am Sonntag, 3. Oktober, in der Klosterkirche St. Michael ihr eisernes Professjubiläum gefeiert. Die Schwestern Ambrosiana Hierl, Animata Ort, Berthilde Weiß, ...

Internet für alle - ein Förderprogramm der Aktion Mensch

Die Aktion Mensch unterstützt die Arbeit der Oberzeller Franziskanerinnen mit 9.000 Euro im Haus Antonia Werr in der Würzburger Sanderau, das seit Ende 2019 generalsaniert wird. In der Einrichtung ...

Klimagerechtigkeit: Menschenkette vor dem Kloster Oberzell

Die Oberzeller Franziskanerinnen haben sich am globalen Klimastreik am 24. September 2021 beteiligt. Nach einem Gebet in diesem Anliegen bildeten die Schwestern gemeinsam mit Mitarbeiter*innen des ...

Podcast mit Generaloberin Sr. Dr. Katharina Ganz

Es ist bereits einige Wochen her, dass die Landtagsabgeordnete der Grünen, Kerstin Celina, bei Generaloberin Sr. Dr. Katharina Ganz anklopfte und sie darum bat, für einen Podcast mit ihr zu sprechen. ...

„Wir

ermutigen

zum

Neubeginn″

­