Schlagwort: kirchenasyl

„Im Hinblick auf Geschlechtergerechtigkeit kann es keine Kompromisse geben“

Menschenrechte dürfen nicht halbherzig umgesetzt werden, sie müssen vollständig verwirklicht werden – auch in der Kirche. Diese Forderung formuliert Schwester Dr. Katharina Ganz, Generaloberin der Oberzeller Franziskanerinnen, in ihrem Beitrag

Fastenzeit – Woche 3: Auf neue Wege vertrauen

Liebe Mitmenschen, mit dem Aschermittwoch beginnt die Fastenzeit, die uns einlädt, Innezuhalten und Nachzudenken, wer wir sein wollen, wie wir leben wollen und was uns wichtig ist. Diese sieben Wochen

Fastnacht im Kloster Oberzell: Sr. Katharina in der Bütt

Bunte Kostüme und fröhliche Lieder – auch im Kloster Oberzell wird Fastnacht gefeiert. Für den tollen gemeinsamen Abend am Rosenmontag hatte Generaloberin Sr. Katharina Ganz sogar eine eigene Büttenrede vorbereitet,

Gemeinsam für Menschenwürde und Demokratie auf die Straße

Schwestern und Mitarbeitende unserer Kongregation haben sich am 3. Februar an der Demonstration gegen den zunehmenden Rechtsextremismus in Würzburg beteiligt. „Es reicht nicht, wenn bei Fastnacht in Franken ein paar

Wir trauern um Schwester Wiltrud Helldörfer

Am Dienstag, 30. Januar, starb unsere Mitschwester M. Wiltrud Helldörfer im Alter von 94 Jahren. Geistig wach, humorvoll und dankbar für ihr reiches und glückliches Leben war sie bis zum

Begeisterung erhalten und Dankbarkeit ausdrücken: Dienstjubiläen gewürdigt

Die Begeisterung erhalten und Dankbarkeit ausdrücken – das war Generaloberin Sr. Dr. Katharina Ganz wichtig bei der kleinen Feier der Dienstjubiläen am 25. Januar im Kloster Oberzell. Zum ersten Mal

Neujahrsempfang in Zell: Sr. Katharina spricht über Transformationsprozess

Die Ankündigung, dass Sr. Katharina Ganz beim Neujahrsempfang der Gemeinde Zell über den Transformationsprozess des Klosters Oberzell sprechen wird, sorgte schon im Vorfeld für großes Interesse. Mit ihrem Vortrag zog

Franziskanische Gemeinschaft sammelt Hoffnungsschimmer

Gegen alles Dunkle und Belastende in unserer Welt gibt es einen Lichtstrahl der Hoffnung. Unter dem Titel „Hoffnungsschimmer“ sammelt die Interfranziskanische Arbeitsgemeinschaft (INFAG) Anekdoten, kleine Geschichten oder Begebenheiten, die Hoffnung

Wir trauern um Schwester Justilla Weiß

Am Montagabend, 15. Januar, rief Gott unsere Mitschwester M. Justilla Weiß in seine ewige Freude. Sr. Justilla wurde am 2. April 1935 in Umelsdorf bei Kastl, im Landkreis Amberg-Sulzbach in […]

Sr. Dr. Katharina Ganz feiert silbernes Professjubiläum

Silberjubiläen bedeuten, dass jemand vor 25 Jahren eine Entscheidung getroffen hat, voller Hoffnung, mit dem Gefühl, dass es richtig ist, mit Fragen, wie es sich wohl entwickeln wird. Mit diesen

Wenn der Wald ins Pflegeheim kommt

Waldbademeisterin Christina Haas bringt den Bewohnerinnen des Antoniushauses den Wald mit allen Sinnen näher Es riecht nach Moos, Kiefernzapfen und Tannenzweigen im Pelkhoven-Saal des Antoniushauses, dem Alten- und Pflegeheim der

Frohe Weihnachten aus dem Kloster Oberzell – mit der Weihnachtspredigt von Sr. Katharina

„Ich möchte das Gedächtnis an jenes Kind begehen, das in Bethlehem geboren wurde, und ich möchte die bittere Not, die es schon als kleines Kind zu leiden hatte, wie es