headeroberzell

ANTONIUSHAUS: UNSER ALTEN- UND PFLEGEHEIM

Das Altenheim liegt idyllisch und ruhig im Grünen umgeben von Streuobstwiesen und Wald vor den Toren Würzburgs. Es gibt nur 41 Plätze für Schwestern des benachbarten Klosters Oberzell und Frauen aus der Umgebung. Die Betreuung ist sehr familiär und individuell, geprägt durch das christliche Menschenbild als Grundlage allen Handelns. Die Liturgiefeiern in der wunderschönen Hauskapelle sind ein offenes Angebot für alle. Eine lebendige Gemeinschaft von Bewohnerinnen, Mitarbeiterinnen, Angehörigen und Gästen schafft ein Gefühl der Zusammengehörigkeit und des Daheimseins. Die verkehrsgünstige Lage an der Hettstädter Steige und die vielen Sitzmöglichkeiten auf verschiedenen Terrassen, im Wintergarten oder unter alten Bäumen laden zu Besuchen ein. Im Haus befindet sich die Küche, es wird jeden Tag frisch gekocht, mit vielen saisonalen und regionalen Produkten u.a. auch Gemüse und Obst aus dem Klostergarten.

Besuchszeiten
Mo-Fr 10:00 bis 12:00 Uhr und 14:30 bis 16:30 Uhr
Sa-So  14:30 bis 16:30 Uhr
Außerhalb der Besuchszeiten erreichen Sie uns telefonisch unter 0931-4601-325
Für Ihren Besuch müssen Sie getestet sein, unabhängig von ihrem Impfstatus.
Der Nachweis darf nicht älter als 24 Stunden sein.
Im gesamten Haus und auch im Freien gilt FFP-Maskenpflicht. Zum Schutz der Bewohnerinnen bitten wir alle Besucher eine FFP2-Maske zu tragen, Danke!

Kontakt

Antoniushaus
Einrichtungsleiterin: Melanie Dolph
Frankfurter Str. 99
97082 Würzburg
Tel: +49 (0) 931 4601 - 305
Fax: +49 (0) 931 4601 - 303
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Über uns



Angebot

­