headeroberzell

Das familiäre Alten- und Pflegeheim der Oberzeller Franziskanerinnen

Das Altenheim liegt idyllisch im Grünen umgeben von Streuobstwiesen und Wald vor den Toren Würzburgs. Es gibt nur 41 Plätze für Schwestern des benachbarten Klosters Oberzell und Frauen aus der Umgebung. Die Betreuung ist sehr familiär und individuell, geprägt durch das christliche Menschenbild als Grundlage allen Handelns. Die Liturgiefeiern in der wunderschönen Hauskapelle sind ein offenes Angebot für alle. Eine lebendige Gemeinschaft von Bewohnerinnen, Mitarbeiterinnen, Angehörigen und Gästen schafft ein Gefühl der Zusammengehörigkeit und des Daheimseins. Die verkehrsgünstige Lage an der Hettstädter Steige und die vielen Sitzmöglichkeiten auf verschiedenen Terrassen, im Wintergarten oder unter alten Bäumen laden zu Besuchen ein. Im Haus befindet sich die Küche, es wird jeden Tag frisch gekocht, mit vielen saisonalen Produkten u.a. auch Gemüse und Obst aus dem Klostergarten.

Über uns



Angebot

­