Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Fahrt zum Kloster Maidbronn

1. Mai / 13:30 - 19:00

Der Antonia-Werr-Kreis fährt gemeinsam zum Kloster Maidbronn. Dort gibt es eine Führung in der Kirche und im ehemaligen Zisterzienserinnenkloster mit Pfarrer Franz Schmitt. Interessant ist hier neben dem Riemenschneideraltar der Blick auf das noch erhaltene Westfenster des Nonnenchores, das um 1890 als Westwand des Pfarrhaus gestaltet wurde. Im Kirchenraum ist noch der Zugang zum Kloster mit dem Sprechfenster und der Rotunde erkennbar. Von den Konventgebäuden sind Teile des großen Kellers erhalten (nicht besichtigbar), die erhaltene steinere Wendeltreppe (im Foto als der Turm des Konventgebäudes erkennbar) kann sogar begangen werden. Der heute neugestaltete Dorfbrunnen ist an der ehemaligen Stelle des Klosterbrunnens. Pfarrer Franz wird mit der Gruppe vor Ort auch eine Maiandacht halten.

Termin: Mittwoch, 1. Mai 2024, ab 13.30 Uhr

Leitung: Brigitte Laudenbacher und Pfarrer Franz Schmitt

Anmeldung: bis 20. April bei Brigitte Laudenbacher, Tel. 0931/463184

Ort: Kloster Maidbronn, Treffpunkt zur Abfahrt an der Oberzeller Klosterpforte

Veranstalter*in: Antonia-Werr-Kreis

Details

Datum:
1. Mai
Zeit:
13:30 - 19:00

Veranstalter:in

Antonia-Werr-Kreis