headeroberzell

Am 25. Juni 2020 startete die Aktion „Bayernplan zur sozialen und ökologischen Transformation“ um 14.30 Uhr mit der Überreichung einer Petition an die Präsidentin des Bayerischen Landtags, Ilse Aigner. Informationen zu den Inhalten unseres Anliegens sowie die Zusammensetzung der 135 erstunterzeichnenden Organisationen und Personen können Sie der Webseite <www.wirtransformierenbayern.de> entnehmen. Dort finden Sie auch weitere wichtige Informationen, etwa, wie weitere Organisationen sich der Aktion anschließen können und wie die Petition von allen Bürgerinnen und Bürgern mitgezeichnet und unterstützt werden kann. Stets neue Informationen erhalten Sie auf der Aktions-Fanpage <@wirtransformierenbayern> bei Facebook. Direkt unterzeichnen können Sie unter <www.openpetition.de/petition/online/bayernplan-fuer-eine-soziale-und-oekologische-transformation>

Auch wir Oberzeller Franziskanerinnen gehören zu den Erstunterzeichnenden des „Bayernplans“. Zum Mitmachen bewogen hat uns, dass zunehmend wirtschaftliche Interessen politische Entscheidungen zu bestimmen scheinen. Die aktuelle, durch das Corona-Virus ausgelöste, Situation zeigt wieder deutlich, dass die Ärmsten und die Menschen, die sowieso in prekären Situationen leben, am stärksten betroffen sind. Wir möchten für diese Menschen und für unseren Planeten die Stimme erheben. Von den Anliegen des „Bayernplans“ ist uns die Ablösung des Brutto-Inlandsprodukts als Leitindex für Politik und Gesellschaft besonders wichtig.

Schließen auch Sie sich dieser gemeinsamen, zukunftsweisenden Initiative an!



­