headeroberzell

Eine andere Welt ist möglich

Beginnt am 26. April 2021 19:30

Die Enzyklika „Laudato si“ als Inspiration für zukunftsorientiertes Handeln.
Klimawandel und Ressourcenknappheit sind drängende Herausforderungen unserer Zeit. Die Sorge um unseren Planeten, „unser gemeinsames Haus“ vereint viele Menschen weltweit. „Welche Art von Welt wollen wir denen überlassen, die nach uns kommen...?“ fragt Papst Franziskus. „Laudato si“ zeigt Ursachen und Zusammenhänge auf und macht Hoffnung auf Veränderung. Lernen wir konkrete Handlungsoptionen im Alltag kennen, damit ein „gutes“ Leben für alle möglich ist.

Referentin: Sr. Beate Krug, Umweltbeauftragte der OberzellerFranziskanerinnen
Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

­