headeroberzell

Da staunten die Kinder im Würzburger Stadtteil Versbach nicht schlecht,
als am 6. Dezember der Nikolaus höchstpersönlich in den Garten und auf
die Terrasse stapfte. Seit einigen Jahren besucht Matthias Hart, Generalökonom
und Verwaltungsleiter im Kloster Oberzell, am Nikolaustag Versbacher
Familien als Heiliger Nikolaus und sammelt dabei Spenden für Kinder
in Südafrika. Über einen Aushang am Kindergarten informiert er die Familien
über sein Angebot.

Vergangenes Jahr leider ausgefallen

2021 12 14 Nikolausspende01Der Besuch vom Heiligen Nikolaus war für die Versbacher Kinder etwas Besonderes. Foto: R. Größmann2020 war die Aktion coronabedingt ausgefallen. In diesem Jahr
brachte Rebecca Größmann den Stein wieder ins Rollen:
Sie fragte, ob er seinen Besuch heuer unter Corona-Bedingungen
im Freien machen könnte. Auf diese Weise konnte der
Heilige Nikolaus einige Familien erfreuen. Er las aus seinem
Goldenen Buch, sprach mit jedem Kind und übergab
natürlich auch kleine Geschenke.

Die Familien dankten ihm wiederum mit einer Spende für das
Kinderheim St. Joseph der Oberzeller Franziskanerinnen
in Südafrika. Stolze 235 Euro kamen zusammen, die Matthias Hart
direkt nach Südafrika weiterleiten wird.

Wir sagen DANKE und Vergelt's Gott für diese großzügige Unterstützung!

­